Werde Trainer*in in unserem Team!

Als Institut für Schulentwicklung und Hochschuldidaktik führen wir Seminare für Lehrer*innen, Schulleitungen und Schüler*innen durch. Unser Team besteht aus professionellen Idealisten und echten Bildungstätern. Zu uns gehören hauptberufliche Moderator*innen, Lehrerinnen und Lehrer und Berater*innen aus drei Generationen. Wir unterstützen dort, wo die gesellschaftliche Verantwortung besonders groß ist: in der Schule und an den Universitäten.

Als Trainer*in in unserem Team unterstützt du uns bei der Durchführung verschiedenster Veranstaltungsformate: Workshops mit Schüler*innen, Schulungen für Tutor*innen, Studierendenseminare, Fortbildungen für Lehrkräfte und viele andere.

Das bringst du mit

  • Du besitzt mindestens einen Bachelor-Abschluss, gern mit pädagogischer oder psychologischer Ausrichtung. Aber auch andere Fachrichtungen sind bei uns gern gesehen!
  • Du bist an mindestens 3 Tagen pro Monat verfügbar.
  • Du bist bereit, eigene Veranstaltungskonzepte zu entwickeln und in der Praxis einzusetzen und orientierst dich dabei an unseren didaktischen Standards.
  • Du hast bereits erste fachliche Expertise in einem oder mehreren für das Institutsprofil relevanten Bereichen (z. B. Kooperatives Lernen, Classroom Management, Rhetorik, Inklusion, Feedback-Kompetenz, Teamentwicklung, Gesundheitsförderung etc.) gesammelt.

Das bieten wir dir

  • Online- und Präsenz-Trainings: 80 % unserer Trainings finden in NRW und vor Ort beim Kunden statt (Inhouse). Außerdem machen wir Online-Veranstaltungen, die von zu Hause moderiert werden können. Unsere  Train-the-Trainer-Qualifizierung („Quali-T“) bereitet dich auf das Arbeiten mit unseren Zielgruppen theoretisch fundiert und praxisnah vor.
  • Selbstbestimmtes Arbeiten: Du entscheidest, wann, wie viel und mit wem du arbeitest. Unser Team ist NRW- und deutschlandweit aktiv. Wir kommunizieren und arbeiten digital. Wir legen viel Wert auf eine gerechte Entlohnung. Je nach Format liegen unsere Honorare für dich zwischen 250–600 Euro.
  • Flache Hierarchien und unbürokratische Abläufe. Unser kleines Team ist familiär und immer für dich da.  Du kannst auf unser Backoffice und unsere digitale Infrastruktur sowie unsere Expertise und Erfahrung aus mehreren tausend Veranstaltungsmoderationen im Bildungssektor zurückgreifen.
  • Vier Teamtage pro Jahr: Hier kannst du dich vernetzen, bekommst kollegiale Fallberatung, interne Fortbildung und Informationen über die Entwicklungen unseres Unternehmens.

Unser Angebot überzeugt dich?

Du hast Lust, sinnerfüllt zu arbeiten und willst uns begleiten auf unserer Mission, das Bildungswesen nachhaltig zu verbessern? Dann schick uns gern deine Kurzvorstellung mit deinen thematischen Schwerpunkten an office@ish-bochum.de!